Oberschlesische Stimme Nr. 4|2020

In dieser Ausgabe u.a. ein Bericht über die Enthüllung der Gedenktafel, die an den Seligen Richard Henkes erinnert und der nächste Teil der Erinnerungen der Menschen der ersten Stunde, diesmal von Günther Jenkner.

Im einem Interview erläutert Bernard Gaida, der Vorsitzende des Verbandes deutscher Gesellschaften in Polen, welche Ziele die DFK-Mitglieder verfolgen sollten.

Das Bulletin „Oberschlesische Stimme“ erscheint als Beilage der Zeitung „Wochenblatt“ und diese finden sie in Kiosken in ganz Polen.