internetRADIOinternetowe

JETZT IM RADIO:

KULTURA

2018-12-16
Sie verbindet Musik und DFK (audio)

Aleksandra Kałuża, Julia Kasza und Edyta Kałuża - dieses Trio bildet „Meritum“, also die Gesanggruppe der deutschen Minderheit, die beim DFK Rogau (Rogów) tätig ist. 

Es sind inzwischen zehn Jahre vergangen nach der Gründung der DFK-Gruppe „Meritum“. Viele Jahre, viele Erfolge und Auftritte. Vor kurzem haben sie ihre zweite CD aufgenommen, diesmal mit Weihnachtsliedern. Somit konnte ein Traum von "Meritum" in Erfüllung gehen.

Darüber, wie die Tätigkeit und die Zusammenarbeit der Mädels aus "Meritum" aussieht, sowie wie die Vorbereitungen zu den Aufnahmen der zweiten CD verliefen, haben sie uns in Ratibor beim Konzert auf dem Weihnachtsmarkt erzählt:

 

 

Die CD-s von „Meritum“sind in der DFK-Ortsgruppe Rogau erhältlich. Die Tätigkeit der Kulturgruppen der deutschen Minderheit in der Wojewodschaft Schlesien wird von dem Deutschen Freundschaftskreis im Bezirk Schlesien unterstützt.