internetRADIOinternetowe
  • MITTENDRIN
  • HEIMAT

JETZT IM RADIO:

KULTURA

2017-08-23
Die deutsche Minderheit organisiert zum ersten Mal ein Fest für Jugendliche

Am 23 September findet in Oppeln das JugendFestivalMłodych statt. An diesem Tag warten auf die Jugendlichen zahlreiche Attraktionen – Beatbox-Workshops, Konzerte, das Finale des Wettbewerbs SUPERSTAR und vieles mehr.
(polska wersja językowa)

An diesem Tag wird die Jugend, die an der deutschen Kultur und Sprache interessiert ist, im Zentrum stehen. Mit vielen Partnern, die für und mit der Jugend arbeiten, bieten die Organisatoren ein breites Programm von Aktivitäten an, dank derer jeder Teilnehmer des Festivals die Chance haben wird seine Fähigkeiten zu prüfen, eigene Talente zu entdecken oder neue Formen der außerschulischen Aktivitäten für sich zu finden.

 „Wir möchten, dass den Jugendlichen bewusst wird, dass sie auch bei der deutschen Minderheit was für sich finden können“, sagt Joanna Hassa, die Pressesprecherin der Sozial-Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien.

Konzerte, Workshops und vieles mehr

Beim JugendFestivalMłodych werden sich auf der Bühne die schlesische new folk band „Chwila Nieuwagi“, die Brassband „Lobotomia“ und das Beatbox-Duo aus Berlin „4xSample Beatboxcrew“ sein. An diesem Tag wird auch das Finale des Gesangswettbewerbs des deutschen Liedes SUPERSTAR stattfinden.

Das Rahmenprogramm ist ebenfalls sehr vielfältig. Der Bund der Jugend der Deutschen Minderheit bietet eine Kletterwand an und nach einem Auftritt von Einradfahrern wird man auch die Möglichkeit haben, sich selbst auf einem Einrad auszuprobieren. Das Institut für Auslandsbeziehungen ermöglicht die Teilnahme an Beatbox-Workshops mit 4xSample Beatboxcrew, die Vertreter der Technischen Universität Oppeln präsentieren Roboter und Drohnen. Außerdem bieten Pro Liberis Silesiae Kreativworkshops und die Deutsche Bildungsgesellschaft Sprachanimationsworkshops an. Und das ist noch nicht alles, was die Jugend beim JugendFestivalMłodych erwartet.

„Wir wollten ein breites Programm anbieten, damit jeder von den Jugendlichen was für sich findet. Es wird auch Informationsstände von deutsch-polnischen Organisationen, die ein Angebot für Jugendliche haben, geben“, ergänzt Joanna Hassa

Die Hauptorganisatoren des Jugendfestivals sind die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien und der Verband der deutschen Gesellschaften in Polen.