internetRADIOinternetowe
  • MITTENDRIN
  • HEIMAT

JETZT IM RADIO:

KULTURA

2017-03-16
Kulturassistent gesucht!

Die deutsch-polnische Redaktion Mittendrin sucht eine/n Kulturassistentin/-en!

Verfügst Du über gute Deutschkenntnisse? Hast Du ein Grundwissen über die deutsche Minderheit in Polen und über mediale Arbeit? Unsere Redaktion sucht eine/n Stipendiat/in im Rahmen des Ifa-Kulturassistentenprogramms. Es ist ein Angebot für alle diejenigen, die sich für Jugendarbeit interessieren und die gerne in diesem Bereich tätig sein möchten.

Unsere deutsch-polnische Redaktion Mittendrin ist beim Deutschen Freundschaftskreis im Bezirk Schlesien tätig. Wir beschäftigen uns u. a. mit der Produktion deutschsprachiger Radiosendungen und der Leitung einer deutsch-polnischen Internetseite mit Internetradio. Unsere Redaktion will ihren Tätigkeitsbereich erweitern. Im Rahmen des Projektes soll eine Video-Sendung für Jugendliche entwickelt werden. Zu Aufgaben der/-s Stipendiatin/-en wird unter anderem die Erstellung eines  Konzepts der Jugendsendung und ihrer Produktion gehören.

Das Programm läuft von Mai bis Dezember 2017 und dem/-r Stipendiat/in wird in diesem Zeitraum ein Stipendium gewährt. Während der Projektlaufzeit wird der/-ie Stipendiat/-in auch am Fortbildungsseminar teilnehmen, das durch das Institut für Auslandsbeziehungen ifa e.V. aus Stuttgart veranstaltet werden.

Wen suchen wir?

Wir suchen eine jugendorientierte Person die :

  • über gute Deutschkenntnisse verfügt,
  • ein Grundwissen im Bereich der medialen Arbeit hat,
  • ein Grundwissen im Bereich der deutschen Minderheit in Polen hat,
  • ihre Erfahrungen in der Medienarbeit erweitern möchte,
  • flexibel, offen und organisiert ist.

Führerschein gerne gesehen.

Wie kannst Du dich bewerben?

Bist Du an dem Programm interessiert? Dann schicke uns ein Motivationsschreiben und Deinen Lebenslauf zu!

Die Bewerbung kannst Du per E-Mail schicken an redakcja@mittendrin.pl oder sie vorbeibringen – unsere Redaktion findest Du in der ul. Wczasowa 3 in Ratibor. Bei Fragen sind wir erreichbar unter der Telefonnummer: 32 415 79 68.

Auf die Bewerbungen warten wir bis zum 14. April 2017.